Information für PIC

Öffnungszeiten:

Der Flugplatz wird 24 Std., 7 Tage die Woche betrieben.

Davon ist die veröffentlichte Betriebszeit
09:30 – 20:30 Uhr Sommerzeit
09:30 – 19:00 Uhr Winterzeit (latest SS+30)

Alle andere Zeiten PPR.

Runway:
Der Flugplatz ist für alle Hubschrauber, Motorsegler, 
Segel- und Ultraleichtflugzeuge, Ballone und Fallschirmspringer 
bis zu 12.000 kg Gewicht auf Asphalt und 
bis zu 5.700 kg Gewicht auf Rasen zugelassen. 

03/21: 960 m × 30 m Asphalt
12/30: 600 m × 30 m Gras

Längsprofil: RWYs 03/21 und 12/30 Längsneigung unter 1%.
Für alle weiteren Informationen gelten die Angaben der aktuellen AIP.

Die Benutzung der Start- und Landebahn 12/30 ist nur nach vorheriger Zustimmung durch Rendsburg INFO gestattet. 
Hierbei darf der Nord-Ostsee-Kanal nicht unter 330ft MSL überflogen werden.

Preisliste Kraftstoffpreise:
AVGas 1,94 €/Liter
Jet A1 1,49 €/Liter
Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Entgeltordnung Flugplatz Schachtholm
             bis 1.000 kg     9,00 €
1.001 kg bis 1.200 kg    12,00 €
1.201 kg bis 1.400 kg    15,00 €
1.401 kg bis 2.000 kg    18,00 €
2.001 kg bis 3.000 kg    25,00 € 
über 3.000 kg 10,00 € je angefangene 1000 kg zusätzlich
UL                                    7,00 €

Für Dienstleistungen außerhalb der veröffentlichten Betriebszeiten wird ein kostendeckender Zuschlag zusätzlich zu den Lande- und Abstellgebühren erhoben: 
PPR-Gebühr (Prior Permission Requested): 
Je angefangene Stunde außerhalb der Betriebszeit 25,00 €. 
Bei Nutzung der Bahnbefeuerung werden 30,00 € je angefangene Stunde berechnet. 

Für Schulflüge und Einweisungsflüge zum Erwerb einer Klassen- bzw. Musterberechtigung werden ermäßigte Landeentgelte berechnet. In diesen Fällen werden maximal 5 Landungen pro Schüler und Tag berechnet.

Für einmotorige Flugzeuge und Drehflügler bis 2.000 kg:           5,00 €
Ab 2.001 kg und mehrmotorige Flugzeuge und Drehflügler:
10,00 €

Mittwoch-Special für Flugschüler

Für platzansässige Flugschulen entfallen die Gebühren für Schullandungen. Für platzfremde Fluschulen sind die ersten 
3 Landungen unentgeltlich, ab der 4. gemäß Entgeltordnung.

Für einmotorige Flugzeuge und Drehflügler bis 2.000 kg 
5,00 €/Ldg.
Ab 2.001 kg und mehrmotorige Flugzeuge und Drehflügler
10,00 €/Ldg.

Das Abstellentgelt ist ab 6 Stunden nach der Landung zu zahlen und beträgt:
Auf dem Vorfeld pro Tag 3,00 €.

Am Flugplatz beheimatete Luftfahrzeuge zahlen auf dem Vorfeld keine Abstellentgelte!
Hallenunterstellung pro Tag:

                bis          1.400 kg                  6,00 € 
1.401 kg  bis          3.000 kg                  8,00 € 
               über        3.000 kg                  nach Absprache

Hallenunterstellungskosten pro Monat: 
nach Absprache ab 150 €/mtl.

Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

© 2021 Verkehrslandeplatz Rendsburg-Schachtholm GmbH & Co. KG · Datenschutzerklärung · Impressum